z_Zisi_Logo_klein

Entwicklungs- und Verhaltensprofil PEP-R –

Anwendung und Erlernen der Durchführung des Tests

 

Seminar-Nr.  PEP-R 1/2013 Crash-Kurs

6 Lehreinheiten

 

Der PEP-R ist ein förderdiagnostisches Verfahren für Kinder mit Autismus und verwandten Entwicklungsstörungen. Mit dem Testmaterial, Testaufgaben und PEP-R Manual steht Fachleuten in Therapie, Schule und Kindergarten ein praxisnahes Instrument zur Verfügung, das  durch flexible Art der Durchführung auf die Besonderheiten der Kinder abstimmt und auch unter schwierigen Bedingungen wertvolle Informationen erheben lässt.

 

Inhalte:   Anwendung des PEP-R und Interpretation der Befunde

 

Kosten:  150,00 € für Seminargebühr, Seminarunterlagen

 

Zeit: 

 

Ort:  Seminarhaus „ Am Lindhop"

Am Lindhop 2

29468 Bergen/Dumme

 

Referentin:  Rega Schaefgen, SI-Lehrtherapeutin zert. DVE

Teilnahmebescheinung mit 6 Fortbildungspunkten

 

Anmeldung an:

GfpF, Malsleben 5, 29468 Bergen

Tel: 05842-98830; Fax: 05842-988315

Mail: info@gfpf.de

www.gfpf.de

logo